News Jobs Anfahrt
Menü
Menü
News Jobs Anfahrt
Aus unserer WerbungLandhausküche Windsor Lack

Landhausküche Windsor Lack

ID 200729-29366
  • Kühlschrank
  • Geschirrspüler
9.798,00 € *
inkl. Mwst

Eine völlig neue Interpretation der Landhausküche entsteht mit dieser Windsor Lack in Black Green soft matt.

Der neue,moderne Farbton harmoniert dabei hervorragend mit der Arbeitsplatte in Rustica dunkel. Erhältlich in 18 Mattlackfarben. Sie haben die Wahl.

inklusive: 

Zanker Backofen KOB10402XB, Energieeffizienzklasse A (auf einer Skala A+++ -D)

Zanker Kochfeld KEV6140FBB

Zanker Kühlschrank KRAK12FS, Energieeffizienzklasse F (auf einer Skala A-G)

Zanker Geschirrspüler KDT10004FB, Energieeffizienzklasse F (auf einer Skala A-G)

Elica Abzugshaube IH90-M3, Energieeffizienzklasse B (auf einer Skala A+-F)

Franke Einbauspüle, ohne Armatur, 

Geräteabbildungen ähnlich, ohne Dekorationen

Küchenmaß: ca. 375+360+185 cm

 

Natürlich gemütlich - Landhausküche Windsor Lack in Black Green soft matt 

Der neue Farbton Black Green harmoniert hervorragend mit der Arbeitsplatte in Rustica dunkel.

Kücheninsel mit Kochfeld und offenem Regal gestaltet. Praktisch, der Esstisch in Verlängerung zur Kochinsel.

Die Küche Windsor Lack ist in 18 Mattlackfarben erhältlich. Sie haben die Wahl.

Geräte inklusive: 

Zanker Backofen KOB10402XB, Energieeffizienzklasse A (auf einer Skala A+++ -D)

Zanker Kochfeld KEV6140FBB

Zanker Kühlschrank KRAK12FS, Energieeffizienzklasse F (auf einer Skala A-G)

Zanker Geschirrspüler KDT10004FB, Energieeffizienzklasse F (auf einer Skala A-G)

Elica Abzugshaube IH90-M3, Energieeffizienzklasse B (auf einer Skala A+-F)

Franke Einbauspüle, ohne Armatur, 

Geräteabbildungen ähnlich, ohne Dekorationen

Küchenmaß: ca. 375+360+185 cm

  • Küchenpflege
    Hier gibt es für die unterschiedlichen Materialien, Oberflächen und Elektrogeräte auch unterschiedliche Reinigungs- und Pflegehinweise. Deshalb grundsätzlich immer zuerst die Hinweise des Herstellers beachten. Ansonsten gelten natürlich auch für Küchenmöbel die allgemeinen Sorgfaltspflichten und eine regelmäßige Unterhaltspflege.

    Als allgemeine Hinweise gelten, dass bei Verunreinigungen sofort gehandelt werden muss. Je länger Flecken auf den Materialien verweilen, desto schwieriger sind sie hinterher zu entfernen. Das gilt bei Oberflächen vor allen Dingen um Ränder von Flüssigkeiten, z. B. Alkohol, säurehaltige Getränke (Obstsäfte) und Speisereste. Nachdem Sie die Herstellerhinweise beachtet haben, können Sie bei fetthaltigen Flecken mit einem feuchten (nicht nassen), lauwarmen, sauberen, waschbaren Tuch und etwas verdünnter Naturseife oder Feinwaschmittel kaum etwas verkehrt machen. Bei eiweißhaltigen Flecken, z. B. Blut, etc. nehmen Sie eiskaltes Wasser. Auf die Verwendung von scharfen Flüssigreinigern, sowie schleifenden oder scheuernden Reinigungsmitteln sollte verzichtet werden. Reiniger auf Nitrobasis sind zur Reinigung nicht geeignet. Keine Mikrofasertücher verwenden oder nur bei Angaben des Herstellers, sonst kann es je nach Oberflächenstruktur, zu Schäden an den Fronten kommen.